Schon gewusst, dass #14

Hast du eigentlich gewusst, dass:
Nathalie Volk eine eigene TV-Show hat? Die Zicke aus „Germany’s Next Topmodel“ schaffte es 2014 bis auf Platz vier der Castingshow, nahm am diesjährigen Dschungelcamp teil und sorgte danach mit ihrer Beziehung zu dem 58-jährigen Unternehmer Frank Otto für Schlagzeilen. Ihrem reichen Freud hat die 19-Jährige auch ihre Show „Natalies Welt“ bei dem Lokalsender „Hamburg 1“ zu verdanken – seine Anteile an dem Sender verhalfen ihr offenbar zu dem Job. Gewohnt vorlaut kritisierte Volk kürzlich GNTM-Jury-Chefin Heidi Klum: „Ich muss sagen, dass Heidi in der aktuellen Staffel kaum noch was macht. Da sind eher die anderen beiden Juroren am Arbeiten. Die Mädchen machen die Show für sie, sie macht es sich bequem und kassiert dabei Millionen. Ich kann ja sagen, wie es ist.“

Helena Fürst wieder einmal patzig wurde? Die 42-Jährige lud anlässlich des zweiten Dschungel-Specials von „Das perfekte Promi Dinner“ ihre Ex-Mitcamper David Ortega, Menderes Bagci und Nathalie Volk zum Essen vor laufender Kamera. Dabei legte die Dschungel-Natter schlechtes Benehmen an den Tag und bekam dafür Kritik auf Facebook. Das ließ sich die TV-Anwältin nicht gefallen und schrieb: „So ihr Hater, es reicht! Wehe, jemand nimmt nochmal das Wort Kind oder meine Tochter in den Mund, dann hagelt es Abmahnungen und Anzeigen! Genau so halte ich es mit Beleidigungen. Der Abmahnanwalt wird sich freuen! Ihr kennt den Unterschied zwischen Fernsehen und Realität nicht. Das Dinner war für mich ein Job und kein Treffen mit meinen Freunden! Das ist Unterhaltung!! Es ist mir jetzt auch echt egal, ich greife durch!“

Gwen Stefani möglicherweise einen geschmacklosen Aprilscherz gemacht hat? Die „No Doubt“ Sängerin ist nach ihrer Trennung von Ex-Ehemann Gavin Rossdale im letzten Jahr seit einigen Monaten mit Blake Shelton liiert. Überglücklich strahlend zeigte sich Gwen mit dem 7 Jahre jüngeren Sänger auf dem roten Teppich der „Vanity Fair Oscar Party“ – an ihrem Ringfinger glitzerte ein verdächtiger Klunker. Und am 1. April teilte die Blondine via Instagram ein Ultraschallbild eines Fötus und schrieb dazu „Hurra, es wird ein Mädchen“. Offenbar sollte das Ganze ein Aprilscherz sein, was einige Fans mit einem negativen Kommentar quittierten. Trotzdem löschte Gwen das Bild nicht – ist sie vielleicht tatsächlich schwanger?

Bill Ramsey einen Herzenswunsch hat? Der „Souvenirs, Souvenirs“-Sänger würde gerne ein Duett mit der erfolgreichsten Schlagerfrau des deutschen Fernsehens wagen. Der 85-Jährige: „Ich würde gern mit Helene Fischer Unforgettable von Natalie Cole und Nat King Cole singen, und das auf einem gemeinsamen Album mit ihr. So wie Tony Bennett und Lady Gaga auf ihrem Album Cheek To Cheek. Der alte Jazzer und die junge, schillernde Popsängerin, eine tolle Kombination.“ Vor wenigen Tagen gab der Jazzstar in seiner Wahlheimat Hamburg ein Konzert zu Ehren seines Wiegenfestes – es erschienen rund 600 Fans, die ihrem noch rüstigen Idol zujubelten.

Copyright © 2010 - 2016. Mediaimpulse.net